Willkommen bei ultraSPORTS Austria!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich unsere nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Die Gültigkeit von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Mit der Benutzung unseres Webshops akzeptiert der Kunde unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzbestimmungen.

 

2. Lieferbedingungen

Bestellungen werden mit der österreichischen Post verschickt.

Die angegebenen Liefergebühren sowie die versandkostenfreie Zustellung ab € 50,-- sind ausschließlich innnerhalb Österreichs gültig.

Die Versandtarife in andere EU-Länder, sowie detaillierte Angaben zum Versand entnehmen Sie bitte unseren Versand-Infos.

Bei einem Bestellwert unter € 50,-- senden wir die Ware unfrei. Es fällt hierbei eine Versandkostenpauschale von € 5,-- an. Ab einem Bestellwert von € 50,-- übernehmen wir diese Kosten.

Wir sind bemüht, alle auf unserer Homepage angebotenen Produkte für Sie lieferbereit zu haben. Sollte das nicht der Fall sein, informieren wir Sie per E-Mail. Ihr Auftrag wird so bald als möglich versandt. Für verspätete Lieferung übernehmen wir keine Haftung und keinen Schadenersatz. Lieferung solange der Vorrat reicht. Wir behalten uns vor, Bestellungen abzulehnen. Teillieferungen und Nachlieferungen sind möglich, wobei wir die Versandkosten nur einmal verrechnen.

 

3. Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht

Privatkunden (Endverbraucher) können innerhalb einer Frist von 14 Werktagen ohne Angabe von Gründen gemäß §5 KSchG vom Vertrag zurücktreten. Die Frist beginnt mit Übernahme der Ware. Ausgenommen sind CDs, DVDs oder Software, wenn diese vom Verbraucher entsiegelt wurden. Weiteres sind aus hygienischen Gründen Verzehrprodukte vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen. Für eine Rücktrittserklärung (Widerrufung) wenden Sie Sich bitte per Email an office[ät]ultra-sports.at oder verwenden Sie unser --> Rücksendeformular auf der Webseite.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigen Zustand sein und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, behalten wir uns das Recht vor, die Rücknahme zu verweigern, oder es wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, behalten wir uns vor, den entsprechenden Betrag einzubehalten.

 

4. Gewährleistung

Untersuchen Sie bitte die gelieferte Ware bei Ablieferung und machen Sie allfällige Mängel und Qualitätsmängel ausschließlich schriftlich bei uns geltend, ansonsten gilt die Ware als genehmigt. Nur versteckte, bei der Ablieferung nicht erkennbare Mängel berechtigen zu einer späteren Mängelrüge. Im Falle unbehebbarer Mängel wird nach unserer Wahl kostenfrei Ersatz geliefert, oder eine Gutschrift des Kaufpreises erteilt.

 

5. Haftung

Die Firma Ultra-Sports.at haftet für Sach- oder Vermögensschäden, welche nicht an der Kaufsache selbst eingetreten sind, nur bei vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten. In Fällen leichter Fahrlässigkeit ist Haftung ausgeschlossen.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma ultraSPORTS Austria.

 

7. Zustandekommen des Vertrages

Alle Angebote der Firma ultraSPORTS Austria sind unverbindlich ("invitatio ad offerendum"). Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Firma Ultra-Sports.at kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch die Firma Ultra-Sports.at zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt online mittels des auf der Internetseite www.ultra-sports.at bereitgestellten Bestellformulars (Webshop). Die Annahme des Vertrages durch die Firma ultraSPORTS Austria erfolgt, nach Prüfung der Bestellung, mit dem Versand bzw. der Zusendung der Versandbestätigung per Email.

 

8. Transportschäden

Gefahrenübergang auf den Käufer tritt mit Übergabe an die Post ein. Sollte die Ware bei Ihnen beschädigt ankommen, nehmen Sie das Paket nicht an. Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen eine Ersatzlieferung senden können.

 

9. Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen gegebenen Informationen ausschließlich zur internen Bearbeitung Ihrer Aufträge und stellen Ihre Daten niemals Dritten zur Nutzung zur Verfügung.

Der Webshop verwendet zur automatisierten Verarbeitung Ihrer Daten Cookies. Mit der Benutzung unseres Webshops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die hilft, Sie bei erneutem Besuch wiedererkennen zu können. ultraSPORTS Austria verwendet Cookies, um unsere Website benutzerfreundlich, zuverlässig und effektiv zu gestalten.

Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrer Browser-Konfiguration deaktivieren, dabei kann es aber vorkommen, dass Sie nicht alle Funktionen unseres Shops nutzen können.
 
Zur Ausführung Ihrer Bestellung
 

 

10. Preise

Alle Preise verstehen sich in € und enthalten die gesetzliche österreichische Mehrwertsteuer. Preiskorrekturen auf Grund von Tippfehlern oder Kalkulationsirrtümern behalten wir uns vor.

Bei Lieferung in andere Länder der EU kommt ebenfalls die österreichische Mehrwertsteuer zu tragen.

 

11. Bezahlung

Die Bezahlung der Rechnung ist je nach gewählter Zahlungsmethode spätestens 10 Tage nach Rechnungserhalt zu leisten. Es zählt das Datum des Geldeingangs. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzüge zu entrichten. Im Falle von Zahlungsverzügen behalten wir uns vor, etwaige anfallende Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

 

12. Benutzungsrecht

Die Weiterverarbeitung, das Kopieren oder die Reproduktion unserer Homepage oder Teilen davon darf nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung erfolgen.

 

13. Gültigkeit

Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen oder unwirksam sind, zieht das nicht die Unwirksamkeit der gesamten Bestimmungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die dafür vom Gesetz vorgesehene ersetzt. Alle anderen Bestimmungen bleiben unberührt.

Sämtliche gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz des Konsumenten bleiben durch diese AGBs unberührt.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 1220 Wien.

Wir behalten uns das Recht auf Änderung dieser Geschäftsbedingungen jederzeit vor. Verträge die vor einer Änderung abgeschlossen wurden behalten ihre Gültigkeit.

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.

Schreibfehler und Irrtümer in Wort und Bild vorbehalten.

 

Gültig in der vorliegenden Fassung seit: 27.03.2016

 

↻ Zurück zur Homepage